Home / Jack Wolfskin Rucksack – Testbericht

Jack Wolfskin Rucksack – Testbericht

Beim Kauf eines anständigen Wanderrucksacks gibt es einige wichtige Aspekte die auch Sie beachten sollten! Bei Qualität und Tragekomfort sollten sie auf keinen Fall Abstriche machen. Eine angemessene Langlebigkeit wird durch anständige Verarbeitung bei z.B. Nähten gewährleistet. Das Design spielt in der Persönlichen Auswahl meist eine Wichtige Rolle. Verständlich, denn der Wanderrucksack soll Ihnen ja gefallen sollte in diesem Fall aber eher zweitrangig betrachtet werden. Der Wanderrucksack sollte optimal zu den Aufgaben passen, welche sie mit ihm bewältigen möchten. Um Ihnen bei der Auswahl des geeigneten Wanderrucksacks zu helfen haben wir für Sie hier den Jack Wolfskin Rucksack Moab Jam getestet. Dieser hat knapp den zweiten Platz unseres Wanderrucksack – Tests belegt und hat Ihre Aufmerksamkeit definitiv verdient.

Shops mit den besten Preisen:

2. PlatzJack Wolfskin Moab Jam
jack-wolfskin-wanderrucksack
amazon-logoallyouneedebay-logo
Zum AnbieterZum AnbieterZum Anbieter

Jack Wolfskin Rucksack – Design und Features

Das Design des Jack Wolskin Rucksack „Moab Jam“ ist klassisch schwarz gehalten, besitzt dennoch einige Highlights. Kleine graue und orange Nuancen machen den Jack Wolfskin Ruckskack zu einem echten Blickfang. Der Jack Wolfskin Rucksack bietet Jack Wolfskin WanderrucksackBefestigungsmöglichkeiten für Helm, LED-Leuchte und Luftpumpe. Des Weiteren bietet der Jack Wolfskin Rucksack eine Trekkingstock-Fixierung. Neben diesen
ganzen Befestigungsmöglichkeiten bietet der Jack Wolfskin Rucksack mit seinen 30 Liter Fassungsvermögen eine Menge Stauraum. Er besitzt eine Fronttasche, zwei Seitentaschen und eine Hüftgurttasche, welche eine angenehme Verteilung der Ausrüstung ermöglichen. Des Weiteren besitzt der Jack Wolfskin Rucksack ein großes Hauptfach mit Innentasche, welches zugleich Stauraum für eine Trinkblase bietet. Mit 1 Kg Produktgewicht inklusive Verpackung gehört der Rucksack definitiv zu den Leichtgewichten.  Dieses geringe Eigengewicht ermöglicht es Ihnen mehr Ausrüstung mitzunehmen. Der Oberstoff besteht zu 100% aus Polyamid ( Nylon ) und das Futter zu 100% aus Polyester. Dies sind beides sehr hochwertige Stoffe, welche bei den Meisten Wanderrucksäcken aufgrund der Stabilität und UV Beständigkeit verwendet werden. Der Jack Wolfskin Rucksack hat folgende Maße. 52,8 cm länge x 33,8 cm Breite x 13 cm tiefe.

Vor- und Nachteile

  • viele Taschen
  • großes Volumen von 30 Litern
  • schlichtes ansprechendes Design
  • leichtes Defizit bei den Schnallen

 

Tragekomfort

Das Tragesystem des Jack Wolfskin Rucksacks ermöglicht körpernahen Sitz bietet aber dennoch eine angenehme Bewegungsfreiheit. Durch den Brust-und Bauchgurt kann man den Rucksack perfekt anpassen und auch trotz voller Beladung wird der Rücken nicht stark belastet. Dies trägt zu einem angenehmen Tragekomfort bei. Auch wenn der Jack Wolfskin Rucksack keine Hüftflossen besitzt ist dieser äußerst komfortabel und sowohl für kurze als auch lange Touren geeignet. Hüftflossen sollen einen Teil des Gewichts auf die Hüften verlagern um den Rücken nicht zu stark zu belasten. Je nach Konstruktion sind diese an einigen Modellen angebracht bei diesem Modell aber nicht notwendig. Das luftdurchlässige Rückenpolster und die Schulterpolster bereichern zusätzlich das trage Erlebnis. Übermäßiges Schwitzen, vor allem an wärmeren Tagen , wird somit verhindert.

Fazit

Der Jack Wolfskin Rucksack hat nicht umsonst den 2. Platz unseres Wanderrucksack Tests belegt. Er überzeugt mit seinem schlichten Design, angenehmen Tragekomfort und viel Stauraum. Trotz des eher schlichten Designs bietet der Jack Wolfskin Rucksack einige Highlights, welche ihn definitiv zum Blickfang machen. Ein weiterer Vorteil des schlichten Designs ist, dass ihn sowohl Herren als auch Damen bedenkenlos tragen können. Die Vielfalt der Taschen bieten die Möglichkeit seine Ausrüstung gut zu verteilen um ein Ungleichgewicht zu verhindern. Auch bei starker Beladung trägt sich der Jack Wolfskin Rucksack sehr angenehm, was besonders bei längeren Touren Gold wert ist. Trotz seines hohen Fassungsvermögens ist der Jack Wolfskin Rucksack sehr wohl alltags tauglich. Fahrradtouren, Zoo Besuche und auch für den Hin und Rückweg zur  Arbeit kann dieser eingesetzt werden. Wir wünschen Ihnen und ihrem zukünftigen Helfer viel Erfolg und vor allem Spaß und hoffen, dass sie alle Abenteuer mit Leichtigkeit meistern werden. 

Shops mit den besten Preisen:

2. PlatzJack Wolfskin Moab Jam
jack-wolfskin-wanderrucksack
amazon-logoallyouneedebay-logo
Zum AnbieterZum AnbieterZum Anbieter
Beim Kauf eines anständigen Wanderrucksacks gibt es einige wichtige Aspekte die auch Sie beachten sollten! Bei Qualität und Tragekomfort sollten sie auf keinen Fall Abstriche machen. Eine angemessene Langlebigkeit wird durch anständige Verarbeitung bei z.B. Nähten gewährleistet. Das Design spielt in der Persönlichen Auswahl meist eine Wichtige Rolle. Verständlich, denn der Wanderrucksack soll Ihnen ja gefallen sollte in diesem Fall aber eher zweitrangig betrachtet werden. Der Wanderrucksack sollte optimal zu den Aufgaben passen, welche sie mit ihm bewältigen möchten. Um Ihnen bei der Auswahl des geeigneten Wanderrucksacks zu helfen haben wir für Sie hier den Jack Wolfskin Rucksack Moab Jam…

Review Jack Wolfskin Rucksack

Preis-Leistung
Stauraum
Design

2. Platz

Der Jack Wolfskin Rucksack hat nur knapp den Titel Testsieger verpasst. Hochwertige Verarbeitung kombiniert mit einem ansprechenden Design und viel Stauraum machen diesen Wanderrucksack zu einem top Produkt.